IGeL als Hürde

veröffentlicht von von Daniel Renck Klartexte

Frau Provenzano äußert sich zu IGeL

Diskurs zu IGeL-Angeboten

Frau Provenzano kommentiert IGeL
Frauenärztin Monika Provenzano

Im regelmäßigen Diskurs sind IGel-Angebote sehr negativ behaftet, der GKV-Spitzenverband stellt sie sogar komplett in Frage.

MMP ist der Meinung, dass IGeL-Angebote sehr wohl sinnvoll, wichtig und vor allem patientenorientiert sind, da diese Leistungen genau auf die Bedürfnisse der Patienten zugeschnitten sind und in der Lage sind die Lebensqualität der Patienten zu steigern.

Genau so sieht es auch Frau Provenzano von der Frauenarztpraxis Provenzano.